LANGE NACHT

Auch zwei mal im Jahr findet die Lange Nacht der LiteraBuer statt, immer in der katholischen St.-Marien-Kirche.

 

Hier kann jeder teilnehmen, der Lust und Spaß daran hat, Texte – egal, ob eigene oder fremde – vorzutragen.

 

...und immer gibt es Wasser, Wein und Schmalzbrote!